Morgen leichte Wetterbesserung

Hallo zusammen.

Ich brauche nichts weiter erzählen. Ein tüber, nasser, kalter und windiger Dienstag war und ist das. Ein Vorgeschmack auf die dunkle Jahreszeit… zum Glück besinnt sich unser Wetter ab Morgen so langsam eines Besseren.

Das kleine Randtief JESSIKA hatte es in sich, zieht jetzt aber langsam ostwärts ab. Hoch ULF nähert sich aus Westen langsam unserer Region. Er sorgt zumindest bis Samstag für einen Hauch von goldenen Oktober.

WetterOnline_WetterRadar_2018_10_02-15_35
Dicke Regenwolken über uns

So bleibt es heute bis zum Abend meist bedeckt und es fällt hin und wieder noch etwas Regen. Zum Abend zeigen sich erste Auflockerungen, dann bleibt es meist trocken. Die Höchstwerte liegen dabei heute um 10 Grad.

In der kommenden Nacht bleibt es meist stark bewölkt aber trocken. Die Luft kühlt auf 10 Grad ab.

Es weht weiterhin ein mäßiger bis frischer Wind aus westlichen Richtungen, vereinzelt sind stürmische Böen möglich.

Morgen, am Tag der deutschen Einheit, ist es anfangs noch stark bewölkt, später lockern die Wolken auf. Schauer bilden die Ausnahme. Die tageshöchstwerte liegen dabei um 14 Grad. Es weht ein mäßiger Nordwestwind, zeitweise sind noch starke Böen möglich.

Donnerstag dann wechselnd bewölkt, niederschlagsfrei. Mit Höchstwerten um 18 Grad wird es wieder wärmer.

Freitag und Samstag viel Sonne und Temperaturanstieg auf 21 bis 24 Grad.

Kommt gut in den Abend… Morgen einen schönen Feiertag.

Euer Frank

00000Regionenwett
Morgen leichte Wetterbesserung
02
Hoch Ulf nimmt Kursd auf uns

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*