Sommer nimmt Abschied

Hallo aus Ahlen.

000000RadarLoc
Noch unter Hochdruck, viel Sonne

Unser Hoch RODEGANG liegt Morgen am schwarzen Meer, sein Einfluß erstreckt sich aber noch bis zu uns. Über der Nordsee sehen wir Ex HELENE und Tief DORCAS mit Ihren Fronten. Dabei kommt uns die Kaltfront von Ex-HELENE Morgen recht nah, ganz im Norden kann ich so einzelne Wolkenfelder nicht ausschließen. Mehr Kopfzerbrechen bereitet mir der nächste Sonntag. Bis Samstag ist der Ablauf einigermaßen klar, bis Donnerstag meist störungefreies Spätsommerwetter, Freitag mit Durchzug einer Kaltfront deutlicher Temperaturrückgang, dazu immer wieder Schauer.

Und dann kommt der Sonntag und Montag. Da sind sich die Wettermodelle so gar nicht einig. Das deutsche Modell (Abb. 3) sieht ein schweres Sturmtief über Norddeutschland hinweg ziehen, andere Modelle sehen ein neues Hoch hinter der Kaltfront von Freitag. Da ist eine Vorhersage so gut wie nicht möglich. Ich bin der Meinung, dass es wieder so kommt, wie es den ganzen Sommer über war: rasche Rückkehr des Hochdrucks. Ist aber nur eine Meinung, es kann auch anders kommen. Warten wir also besser ab und kommen zum aktuellen Wetter.

00000Regionenwett
Morgen und auch Donnerstag weiter sommerlich

Bei böigem Südwestwind konnte heute bei viel Sonnenschein noch einmal die 30 Grad-Marke geknackt werden, Ahlen meldet als Höchstwert 31,5 Grad.

Am Abend und in der Nacht meist wolkenlos oder klar, im Bergland gibt es ein geringes Schauerrisiko. Die Tiefstwerte liegen bei 15 Grad.

Der Mittwoch präsentiert sich dann ähnlich wie heute. Meist ist es heiter oder sonnig und trocken, mit Höchstwerten um 28 Grad entlang der Lippe wird nicht mehr ganz so heiß wie heute. Dazu weht weiterhin ein mäßiger Südwestwind mit teils kräftigen Böen.

Euch einen schönen Dienstagabend… sobald es bezüglich eines möglichen Sturms etwas Neues gibt, melde ich mich natürlich bei Euch!

Frank für WSM

000000WetterSO
Sonntag Herbststurm mit vielen Fragezeichen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*