Hochsommer im September

Guten Abend in die sonnige Region!

00000Regionenwett
freundliches Spätsommerwetter

Das Sonntagwetter konnte sich ja wohl sehen lassen, die hohen Wolkenfelder störten da so gut wie gar nicht und die Höchstwerte lagen bei angenehmen 24 Grad. Besser geht nicht? Doch, besser geht doch! In den nächsten Tagen versorgt uns Ex HELENE mit für die Jahreszeit extrem warmer Luft. Dabei liegen wir unter Hochdruckeinfluß, hohe Wolkenfelder der Kaltfront bzw. der Warmfront von HELENE erweisen sich dabei als harmlos.

In der kommenden Nacht und auch Morgen ziehen immer wieder diese hohen Wolkenfelder durch, meist bleibt es heiter, in der Nacht auch klar und trocken. Die tiefsten Werte der Nacht liegen bei 10 Grad, Morgen erreichen wir sommerliche Werte bis 26 Grad, auch dann bleibt es niederschlagsfrei.

Es weht ein schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Bis einschließlich Mittwoch dürfen wir uns an hochsommerlichem Wetter erfreuen, Ihr solltet die Zeit nutzen, um den Garten auf den Winter vorzubereiten. Am nächsten Wochenende deutet sich nämlich ein Wetterumschwung zu herbstlichem Wetter an. Dabei ist es aber noch nicht sicher, ob ein Tief mit Niederschlag und unbeständigem Wetter die Regie übernimmt, oder ob das ein neues Hoch wird, das uns tagsüber verhaltene Temperaturen bescheren würde, nachts wohl den ersten Bodenfrost.

Aber Ihr wisst ja, hier bei Wetter Südmünsterland erfahrt Ihr als erstes, wie das Wetter wird… WSM, der beste Wetterservice für Eure Region!

Schönen Sonntagabend.

Frank

00000SatDeutsch
Hohe Wolkenfelder über der westfälischen Bucht
16
Südwestströmung mit hochsommerlichen Werten

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*