Folgt auf Spätsommertage der Vollherbst?

Hallo am Sonntag.

KW 38
Zunächst Hochsommer, zum Wochenende Vollherbst?

Und Sonntag heißt, wir schauen mal was uns in der neuen Woche so erwartet.

Da wird es spannend in der Wetterküche. Ex-HELENE und JOYCE entpuppen sich als wahre Meisterköche, und zum Schluß könnte uns sogar Ex-FLORENCE die Suppe versalzen, sprich für einen ordentlichen Wetterumschwung sorgen und das altbekannte Wettermuster der vergangenen Monate beenden. Aber das ist noch mit einigen Fragezeichen (ab Freitag) zu versehen. Die Wettermodelle basteln jedoch mit neuen Zutaten an einen Umschwung Richtung Herbst.

Aber zunächst kommen wir noch einmal in den Hochsommer. An der Südflanke von den beiden Ex-Hurrikans wird mit einer südwestlichen Höhenströmung extrem warme Luft zu uns geführt. Vor allem am Dienstag könnten wir so noch einmal einen heißen Tag erleben. Wir liegen dabei weiter unter dem Hoch RODEGANG und können die herbstliche Sonne genießen.

Donnerstag ist dann der Höhepunkt der spätsommerlichen Hitze überschritten, es bleibt bei Höchstwerten um 24 Grad aber noch freundlich.

Ab Freitag könnte Ex Hurrikan FLORENCE dann mit einer auf Nordwest bis West drehenden Strömung den Spätsommer endgültig vertreiben und uns mit kühler Luft und zudem zeitweisen Niederschlägen versorgen. Aber mit einer Aussage zum weiteren Wetterablauf ab Freitag bin ich vorsichtig. Zu oft zeigten die Wettermodelle schon Kaltluftvorstösse, von denen dann am Ende nichts übrig geblieben ist.

Bis Donnerstag also sommerlich bis hochsommerlich freundlich, danach schauen wir mal!

Euch einen schönen Sonntag.

Euer Wetterfrosch Frank von WSM.

GFSENS00_52_8_205
Wetterumschwung am nächsten Wochenende möglich

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*