Nachts meist klar, Morgen wechselnd bewölkt, meist trocken.

Guten Abend.

WetterOnline_WetterRadar_2018_09_07-15_50
Schön zu erkennen, der Tiefkern über der westlichen Nordsee

Auf dem Wetterradar erkennt man gut Tief YU mit Kern über der westlichen Nordsee, spiralförmig davon ausgehend die Fronten. Uns hat im Tagesverlauf die Kaltfront südwestwärts überquert, dahinter fließt kühle Meeresluft zu uns, die im weiteren Verlauf unter Hochdruckeinfluss gerät und sich erwärmt. Tief YU zieht unterdessen Morgen weiter Richtung Südnorwegen.

Heute lockern im weiteren Verlauf die Wolken weiter auf, Schauer bleiben die Ausnahme. Die Höchstwerte liegen bei 19 Grad. Es weht ein mäßiger, von Südwest auf West drehender Wind, vereinzelt sind stärkere Böen dabei.

In der meist klaren Nacht kühlt es auf  10 Grad ab, im Bergland ist es stellenweise nebelig-trüb, hier liegen die Tiefstwerte bei 5 Grad.

Morgen ist es wechselnd, vor allem Richtung Norden auch stark bewölkt oder bedeckt. Niederschlag ist keiner zu erwarten, die Höchstwerte liegen bei 19 bis 20 Grad. Es weht weiterhin ein mäßiger Südwestwind.

Die Nacht zu Sonntag bleibt stark bewölkt, im Norden der Region können ein paar Tropfen fallen, es kühlt auf 10 Grad ab.

00000Regionenwett
Morgen noch kühl

Sonntag ist es wechselnd wolkig, die sonnigen Abschnitte nehmen aber zu. Es bleibt bei Höchstwerten um 23 Grad meist trocken.

Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Südwestwind.

07
Hoch Perryman steht bereit

Kommt gut ins Wochenende.

Euer Hobbywetterfrosch aus Ahlen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*