Sommerlich warm und freundlich

Willkommen zu Eurem Wetterbericht

00000Regionenwett

Am Vormittag zog die Kaltfront von Tief QUERIDA über uns hinweg, mehr als kurzzeitigen Starkregen hatte sie aber nicht im Gepäck. Dahinter lockerten die Wolken schnell wieder auzf, mit aktuellen Werten um 21 Grad hat es sich etwas abgekühlt.

Inzwischen hat sich das Regenband der Front aufgelöst, es baut sich schwacher Hochdruckeinfluss vom Azorenhoch auf, so dass am Abend und in der Nacht die Wolken mehr und mehr verschwinden. Durch fehlende Abschirmung purzeln die Temperaturen bis auf 11 Grad nach unten, örtlich kann ich sogar einstellige Werte nicht ausschließen.

Morgen scheint zunächst verbreitet die Sonne, später machen sich vor allem in den nördlichen Bereichen (etwa nördlich der Lippe) Wolken bemerkbar. Sie gehören zur Warmfront von Tief ROSWITHA, Niederschlag bringen diese aber nicht. Die Höchstwerte klettern Morgen auf bis zu 27 Grad (je nach Sonnenschein). Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Südwest- bis Westwind.

000000RadarLoc

Sonntag ist es meist wolkig, im Norden der Region auch stärker bewölkt. Weiterhin bleibt es trocken. Wir starten mit Frühwerten um 14 Grad in den Sonntag, die Höchstwerte liegen bei 28 Grad.

Sonntag Abend erreichen uns dann die Wolken von Ex Hurrikan ERNESTO. Es bleibt aber weiterhin bei uns im Übergangsbereich zwischen Hochdruck im Süden und tiefem Luftdruck im Norden niederschlagsfrei.

17

Wir wünschen Euch einen tollen Start ins Wochenende…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*