Heute Nacht: Polarlichter über Deutschland?

Werbung

Eine heftige Eruption vor ein paar Tagen auf der Sonne löste in der vergangenen Nacht einen starken Anstieg des Kp-Indexes aus. Dieser kennzeichnet die Schwere des aktuell auf die Erde einwirkenden geomagnetischen Sturms.Der aktuelle Sturm wird in der Klasse G3 eingeteilt. Diese Klasse kennzeichnet starke geomagnetische Störungen. Wo heute das Polarlicht sichtbar sein könnte, kann man auf der Aurora-Vorhersageseite der NOAA sehen. Neben der Chance auf ein fototgrafisches Polarlicht (Kp = 6) besteht, wenn die Werte so bleiben oder sogar noch ansteigen eine Chance auf sichtbare Polarlichter, wenn die Wolken mitspielen. Ab einem Kp-Index von 7 besteht eine rund 50%ige Chance auf sichtbare Polarlichter in unseren Breiten. Steigt der Wert auf 8, kann man sehr sicher Polarlichter über Deutschland sehen. Ein Wert von 9 sollte das Polarlicht auch bei lichtverschmutzter Umgebung sichtbar machen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*